Impfaktion mit dem TWG 1861

Am 22.12. haben wir gemeinsam mit der Kollegin Dr. Riekmann eine große Impfaktion durchgeführt! Unser Dank gilt dem Verein TWG 1861 für seine perfekte Organisation! Ohne die viele ehrenamtlich tätigen Vereinsmitglieder – allen voran Frau Arms vom Vorstand – wäre diese Aktion nicht möglich gewesen. Hier der Link zum Bericht des Vereins.

Infektionssprechstunde

Auf Grund der Covid-19-Pandemie trennen wir konsequent die reguläre Sprechstunde von den Patienten die Infektionssymptome aufweisen. Dies ermöglicht vor allem den chronisch Kranken uns ohne Risiko aufzusuchen. Diese Infektionssprechstunden finden vormittags täglich ab 11:00 Uhr und nachmittags ab 17:30 Uhr statt. In diesen Sprechstunden führen wir auch selber Abstriche auf Weiterlesen…

Hat Vitamin D einen Effekt auf eine Covid-19-Infektion?

In der Laienpresse und in Internetforen wurde wiederholt über einen Zusammenhang zwischen dem Verlauf einer Covid-19 Erkrankung und einem Mangel an Vitamin D berichtet. Da viele Patienten mich hierzu um eine Einschätzung gebeten haben, gebe ich hier einen kurzen Überblick zum aktuellen Stand der Forschung.

In ersten Berichten zu Covid-19 und dem Vitamin D Spiegel wurde berichtet, dass Patienten mit Covid-19 durchschnittlichen nur halb so hohe Spiegel aufwiesen wie Kontrollpatienten (mehr …)

COVID-19-Pandemie

Betreten Sie die Praxis nicht ohne telefonische Anmeldung!!!!! Wünsche für Rezepte oder Überweisungen melden Sie bitte per Telefon oder Email an. Rezepte geben wir an die Apotheke weiter, die Sie dann ggf. auch beliefern kann. Ab 11:00 findet eine Infektionssprechstunde statt, nachmittags ab 17:30 Uhr. Bitte beachten Sie: Aufgrund des Weiterlesen…